Artikel

JUBILÄUMSFEIER

Jubiläumsfeier 60 Jahre Pfadfindergilde Wels – wir freuen uns, 60 Jahre jung zu sein! Im Frühjahr 1962 erfolgte in Wels die Gründung eines „Altpfadfinderklubs“ mit 21 Mitgliedern. Deren Arbeit war gekennzeichnet von der Unterstützung und Hilfe für die Gruppe, z. b. beim Heimneubau, als auch von Ausflügen, Geselligkeit und der „Guten Tat“ in Form von

Gedenken

Dieses Bodenzeichen  hat die Bedeutung:     „Ich habe meine Aufgabe erfüllt und bin nach Hause gegangen“  Pfadfinderinnen und Pfadfinder auf der ganzen Welt verwenden es bei Traueranzeigen als Symbol.   Unter anderem findet es sich auch auf dem Grabstein unseres Gründers Baden Powell in Kenia. Die Gedenkstätte, im Pfadfinderheim Wels, ist all jenen Männer und Frauen

60 Jahr JUBILÄUM

Die Pfadfindergilde Wels feiert ihr 60er Jubiläum und lädt  alle Freunde zu einer gemeinsamen kleinen Feier am Mittwoch, 9. Nov. 22, im Pfadfinderheim Wels FESTTAGSPROGRAMM 18:30 Uhr Willkommenstalk 19:00 Uhr Begrüßung und Rückblick Grußworte  Eröffnung Gedenkstätte Versprechensfeier Neuwahl des Gilderates 20:30 Uhr Ausklang mit Liedern, Geschichten, JUBILÄUMSTORTE  und anderen Köstlichkeiten Bei der Gilde ist es nun der dritte Anlauf

Herbstwanderung

Start in den Pfadfinderherbst mit Ausflug ins Mühlviertel   Anfang Oktober konnten wir unsere Sportlichkeit wieder unter Beweis stellen, ein Ausflug führte uns bei Bad Leonfelden an die nördliche Grenze Oberösterreichs. Danke Inge für die Organisation! Einige von uns scheuten nicht die längere Reise und gestalteten die Anfahrt CO2 – neutral, also mit Bahn und

„Gut Pfad“ und „Treu Kolping“

Gildebruder Otto Kitzberger war einige Jahre im Aufsichtsrat der Pfadfinder Gruppe Wels tätig und über seine Frau ‚Liesl’ (Gusetti) sowie seine Kinder den Welser Pfadfindern stets verbunden.  Die „Kolpingfamilie“ war ein zentraler Punkt  in seinem Leben, und daraus ergaben sich für die Welser Pfadfinder zahlreiche Kooperationen.

Trauer um Günter Micko

Wir trauern um unseren lieben Gildebruder Günter Micko,  der für viele Welser Pfadfinder*innen ein großes Vorbild war.   Am 19. April 1959 war Georgsfeier mit Flaggenfeier.   Beim anschließenden Kol.P.W.K. im Zaubertal waren 10 Patrullen angetreten.    Die Welser Schwalben siegten. Der Landes-P.W.K. wurde in Form einer 1.Klasse-Wanderung im Raum von Gunskirchen durchgeführt . Dabei

Jubiläum 60 Jahre Pfadfindergilde wels

Die Jubiläumsfeier ist nun für den Mittwoch, 9. November 2022 ab 18:30 Uhr im Pfadfinderheim Wels vorgesehen. Nach aktuellen Corona Infektionen musste die Feier am letzten Samstag 1. Oktober 2022 kurzfristig nochmals verschoben werden.  Wir hoffen, dass beim dritten Anlauf die Veranstaltung wie geplant durchgeführt werden kann.  

Freundschaftstreffen der Gilde Wels.

Gilde praktiziert einen Tag lang generationenübergreifendes Pfadfinderleben Ende August lud die Gilde Wels junge und junggebliebene Pfadfinderinnen und Pfadfinder und solche, die es waren oder noch werden wollen, zum bereits traditionellen Treffen ins Sonnenlandheim bei Wels ein. Gildemeister Erwin konnte bei sommerlichen Bedingungen (die Wetterprognose hatte Unrecht!) zahlreiche Eltern mit ihren Söhnen und Töchtern, vom

Distrikttreffen OÖ in Wels

Am letzten Samstag im April konnte unser Gildemeister Erwin zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter der Gilden des Distrikts OÖ in Gunskirchen bei Wels begrüßen. Das Programm gestaltete sich abwechslungsreich, von zeitgeschichtlich – ernst bis gemütlich – entspannt. Frau Angelika Schlackl, Historikerin und Vermittlerin Gedenkstätte Mauthausen, schilderte an den Orten des Leidens und Sterbens eindrucksvoll die Geschichte

Georgswanderung

Wanderung zum Georgstag – eine Tradition der Gilde Wels lebt weiter Die sattsam bekannte Pandemie konnte die Tra- dition unserer Wanderung Ende April nur verzö- gern, aber nicht stoppen. Wie schon in den Jah- ren davor machten wir uns rund um den Tag des Hl. Georg auf, die zahlreichen – manchmal auch sehr kleinen –

Stock heil!

Lange mussten wir diesen Winter auf die ide- alen Bedingungen zur Ausübung der für Ober- österreich so typischen Wintersportart warten. Letztes Jahr musste es leider wärme- und witte- rungsbedingt ausfallen. Im Jänner war es dann endlich so weit – bei günstigen, leicht frostigen Bedingungen konnten zwei Moaschaften auf dem Eis gegeneinander antreten. Einen ganzen Nachmittag

Dreikönigswanderung 2022

Wir folgten dem Stern und starteten so in das Jubiläumsjahr 2022 Bei freundlichem Frühlingswetter machten wir uns zu Dreikönig auf und folgten dem Stern, den unsere Gildemeister Erwin und Pep hochhielten. Bis nach Betlehem oder in einen Stall mussten wir nicht wandern, sondern nur im Umland von Wels schritten wir frohgemut ins neue Jahr. Auch

Besuch der Gildemeister am Lager der Gruppe Wels

  Das große Gruppenlager „90 Jahre Pfadfindergruppe Wels“ musste 2020, eh schon wissen, abgesagt werden. Heuer im Juli war es dann endlich so weit,110 PfadfinderInnen aller Stufen mit ihren über 30 Leiterinnen und Leitern verbrachten wunderschöne Lagertage in einer ebensolchen Umgebung am Ufer des Almsees im Salzkammergut. Für ein Lager dieser Größe war in Zeiten

SOLAHE Freundschaftswochenende

Programmübersicht Freitag Holzarbeit mit Spaltaxt und Kettensäge Samstag Pfadfindertreffen mit Geschichten, Stationenbewerb und Lagerfeuer mit Liedern und Sketches. Sonntag Lagerabbau und Abschiedsgruß Anmeldung bis 20. Aug. 21 über Email – gilde@pfadfinder-wels.org Schreibe bitte: „WER, WANN und WIE“ dabei ist. Bitte Covid-GGG Nachweis mitbringen. Selbstversorgung mit Speisen und Getränken. Am Samstag Abend gibt es am Lagerfeuer

BIPI – GEBURTSTAG und „Thinking day

22. 2. 21  Gildetreffen mit Videokonferenz Den Thinkingday und der  Geburtstage BiPis und seiner Frau Olave, feierte die Gilde Wels heuer, eh schon wissen warum, im Rahmen einer Videokonferenz. Nach dem Begrüßungslied las Pep, alias Dr. Josef Gruber, Präsident der OÖ Pfadfinder und Pfadfinderinnen, einige Gedanken des Gründers unserer Bewegung. Diese Zitate bringen vor allem seine

ADVENTANDACHT 2020

Sa 19. Dez 2020   Videokonferenz  mit Pfarrer Dadas von der Pfarre Hl. Familie in Wels, Vogelweide

Herbstausflug 2020

Samstag, 17. Okt.`20  mit  Zug, Rad oder Auto nach  Bad Wimsbach-Neydharting Ein kurzer Rundgang durch das  Moor, eine Führung durch das archäologische Museum „Tempus“,  eine Mittagsrast in der Mostschank Berger mit einem exklusiv für uns zubereiteten Schweinsbrat`l oder alternativ eine  kalte Jause, werden die Fixpunkte des Tages sein. Das Programm im Detail Treffpunkt 1     

Heimumbau in Wels

Gemeinsam mit dem Elternrat und der Gruppenleitung ist die Gilde tatkräftig und unterstützend dabei, wenndas Heim in der Gärtnerstraße modernisiert wird..  

Gilde besucht GuSp Lager der Gruppe Wels

Eine kleine Abordnung der Gilde besuchte das GuSp Lager der Gruppe Wels und konnte sich davon überzeugen, dass die Begeisterung der Jugend für das Leben im Freien ungebrochen ist.  Der Gildebesuch am Gruppenlager war auch in der coronabedingt  eingeschränkten Form ein Zeichen für die Unterstützung der Pfadfinderjugend.

SOLAHE Wochenende

Ablauf im Detail. Freitag 4. 9. 20. Arbeitseinsatz im SOLAHE  mit Schwerpunkt Holzarbeit   Beginn: 9:00 bis ca. 17:00    10 – 15 TN sind  wünschenswert .   Aufarbeiten der zuletzt gefällten Bäume.  Brennholz für den Winter zerkleinern und einlagern. Eigenes Werkzeug wie Kettensägen, Spaltäxte u.Ä. ist gut einsetzbar.  Verpflegung und Getränke organisiert die Gilde.​​​​​  Mittags gibt es

Georgs Wanderung Coronabedingt ABGESAGT

Wegen der aktuellen Situation in Zusammenhang mit dem Corona Virus sind Gruppenveranstaltungen derzeit leider nicht möglich.  Bleibt zu Hause  –  Schaut auf Euch und Eure Mitmenschen – Bleibt Gesund !   Gut Pfad  

Jubiläumfeier in das Jahr 2021 verschoben

Die Pfadfindergruppe Wels hat alle  Veranstaltungen bis Herbst 2020 abgesagt bzw. verschoben.    Das Gruppenlager  im Juli 2020  ist abgesagt und die Jubiläumsveranstaltung Wird im Jahr 2021 nachgeholt.    Der Heimumbau wird  im Sommer 2020 wie geplant durchgeführt.

Birthday. 22.2. Thinking day

Am Faschingssamstag  treffen wir uns um 11 Uhr zu einem lustigen  BIPI Geburtstag in der Altstadt Weinstube Wels, Hafergasse  Über „BIPI im Fasching“ steht wenig in der Chronik aber eine  leichte Maskerade ist sicherlich im Sinne unseres Gründers.  Dein Wissen über das Leben von BIPI wird dir helfen  beim  Geburtstags-Quizz auf dem  Podest  zu landen.

6. Jänner 2020. Rundweg Kirchberg bei Kremsmünsterter – Schicklberg

Neujahrsstart mit Wandern <p>Das Jahr 2020 beginnt mit der schon traditionellen 3-Königs-Wanderung. Wir treffen uns dazu am Montag, den 6. Jänner 2020 um 10.30 Uhr vor der Volksschule in Kirchberg 19 bei Kremsmünster. Um 9.15 Uhr ist im Stift die Möglichkeit am Gottesdienst teilzunehmen. Vom Parkplatz in Kirchberg wandern wir einen Rundweg, auf dem wir

KULTURURSTAMMTISCH DONNERSTAG, 19. DEZEMBER 19  AB 19 UHR  IN DER ALTSTADT WEINSTUBE GEMEINSAM MIT WALTER HOFBAUER UND SEINER GITARRE WOLLEN  WIR WEIHNACHTLICHE UND TRADITIONELLE PFADFINDERLIEDER SINGEN.

Einladung zur  Gilde-Adventfeier in der Pfarre Vogelweide in Wels. Treffpunkt  am Samstag, den 21. Dezember 2019 vor der Kirche.   Die Hl. Messe in der Kapelle beginnt um 17.45 Uhr. Der Gilderat freut sich auch auf Jungfamilien und lädt auch den Elternrat und die Leiter der Gruppe Wels recht herzlich ein.   Die stimmungsvolle musikalische

SOLAHE Wochenende

Wandern-Radl MIXX Tour

Das Frühjahr 2019 wurde von der Gilde Wels  mit einer kombinierten Rad`l  und Wanderveranstaltung begrüßt. Die Ausschreibung zeigt die Varianten des Mix. Ein Großteil der Teilnehmer am Abschlußfoto mit freudigeren Gesichtern ob der neuen Halstücher.

6 – 9 – AUS

Eine EISSTOCK Partie war und ist bei der Gilde Wels eine beliebte "Sportart".  Ob auf Natureis oder auf der Kunsteisbahn spielt keine Rolle, aber es sollte unbedingt ein "Holzstock" sein. Zuletzt am Montag 2. Dezember wurde die Wintersaison 19/20 eröffnet.   Zwei Moarschaften kämpften um jeden Zentimeter und zum Schluss setzte sich die Moarschaft "Gildemeister" gegen

Herbstfahrt

Details zur 2-tägigen Herbstfahr nach Krumau und Aigen-Schlägl sind in Vorbereitung.

Soziales Wirken

Am Montag 25. November 2019 war es wieder einmal so weit.   Die Gilde Wels kochte, in diesem Jahr zum dritten Mal,   für obdachlose Menschen ein Mittagsmenue.GS Hedi, Angela, Ilse, Inge und GB Theo servierten ein dreigängiges Menü mit Gemüsesuppe „ala maison“, Lasagne und Kuchenbuffet. Während und nach dem Essen gab es auch ausreichend Gelegenheit zum

wordpress.pfadiadminArtikel